BIM-Expo Hannover

Spannende Erfahrungsberichte aus Unternehmen gepaart mit internationalen, impulsgebenden Vorträgen von Wissenschaftlern und BIM-Anwendern aus der Praxis werden das Programm der BIM EXPO 2019 charakterisieren. Durch Podiumsdiskussionen am Ende jedes Vortragsblocks werden die vorgestellten Themen direkt reflektiert und andiskutiert. Weitere Informationen finden Sie hier (externer Link).

Module für Studierende an der Jade Hochschule in Oldenburg

Das Institut für Datenbankorientiertes Konstruieren an der Jade Hochschule hat sich zum Ziel gesetzt, die Prinzipien und Methoden welche das virtuelle Planen und Bauen mit Bauinformationsmodellen (BIM) mit sich bringen auch in die Lehre einfliesen zu lassen. Aus diesem Grund wurde ein internes Projekt gestartet Bauinformationsmodelle in alle relevanten Module des Bachelorstudienganges einzubringen. (Quelle und […]

Oldenburger BIMTag

Der Oldenburger BIMTag ist eine jährlich stattfindende Vortragsveranstaltung, die sich mit der Thematik Building Information Modeling (BIM) beschäftigt und darüber hinaus die Möglichkeit bietet sich mit aktuellen Lösungen im Zuge einer Fachausstellung und Netzwerkevents auseinanderzusetzen. Weitere Informationen finden Sie hier (externer Link).

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Insgesamt sind fünf Kompetenzzetren Planen und Bauen im gesamten Bundesgebiet initiiert. Für die Region Nord engagiert sich das in Niedersachsen ansässige Kompetenzzentrum Planen und Bauen insbesondere für die Unterstützung bei der Einführung und beim Einsatz digitaler Methoden in der Planungsphase. Weitere Informationen finden Sie hier (Externer Link).

Neubauvorhaben Theaterwerkstätten der Staatstheater Hannover

Der Neubau der Theaterwerkstätten der Staatstheater Hannover GmbH wird als BIM-Projekt durchgeführt. Bauherrenseitig ist ein BIM-Manager eingesetzt. Die gesamte Planungsleistung sowie die BIM-Koordination ist an einen Generalplaner vergeben, der bereits in den frühen Planungsphase mit der Anwendung der BIM-Methode beauftragt wurde. Die Fachplanungen und Fachkoordination der Fachgewerke erfolgt durch beauftragte Sub-Unternehmer. Die Modellkoordination erfolgt an […]

Digitales Bauen I/II

Digitales Bauen I (Grundlagen) Ziel des Moduls Die Digitalisierung hält Einzug in die Bauwirtschaft, durch eine fundierte Ausbildung in diesem Zukunftsthema besetzen die Absolventen ein neues Tätigkeitsfeld, welches im Fokus der gesamten Bauindustrie steht. Das Modul vermittelt Kenntnisse digitaler Methoden im Bauwesen und setzt sich intensiv mit der Methodik des Building Information Modeling auseinander. Die […]